Benutzerdefinierte Suche

Ein bisschen Technik die "htaccess"

was ist htaccess, und was hat das mit Technik zu tun ?

Also die htaccess ist eine Konfigurationsdatei für Serververzeichnisse, sie wird z.B. zum Passwortschutz von Webauftritten genutzt und auch für einige andere Dinge ,wie z.B. der Umleitung von Domains oder auch nur einer.

Bei der Seite internet-erlaubnis.de kommen 2 Befehle zum Einsatz.

der Erste leitet die Domain ohne “www” auf die Domain mit “www” damit alle Anfragen einheitlich “www.internet-erlaubnis.de“heißen, man kann es auch umgekehrt machen ,eben so wie man es gerne hätte, angesagter ist ja heut eher ohne “www” davor, das muß man selbst entscheiden.

Der dafür zuständige Codeschnipsel lautet wie folgt:

leitet alle Domainanfragen auf www.internet-erlaubnis.de auch wenn kein “www” eingegeben wird

RewriteEngine On
RewriteCond %{HTTP_HOST} ^internet-erlaubnis\.de$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ http://www.internet-erlaubnis.de$1 [L,R=301]

zum Nachmachen bitte den Namen der Seite in den Eurigen abändern, ansonsten verlinkt Ihr eure Leser zu mir ;-))

Ein weiterer ist dieser hier:

RewriteRule ^([0-9]*)-([0-9]*)- index.php?article_id=$1&clang=$2&%{QUERY_STRING}
RewriteRule ^([0-9]*)- index.php?article_id=$1&%{QUERY_STRING}

Dieser verwandelt die Textausgabe im Browser in lesbare Texte bzw. Seitentitel, bisher sah der Seitentitel ja immer so aus :

internet-erlaubnis.de/index.php?article_id=irgendwas

mit diesem Codeschnipsel ändert sich das Ganze in :

internet-erlaubnis.de/2-0-Sicherheit.html

somit ist es für uns als Leser nachzuvollziehen wo wir uns befinden, zum anderen ist es Suchmaschinenfreundlicher.

Eine sehr genaue Beschreibung findet ihr z.B. hier auf selfhtml.org

.