Ford Fiesta ® Scheinwerfer

Ford Fiesta ® Scheinwerfer,Leuchtmittel,Glühlampen

Ford Fiesta ® der Scheinwerfer mit seinen Leuchtmitteln, bzw.Glühlampen ein gern angefragtes oder hinterfragtes Ungetüm, gerade hier im Internet sind die Anfragen nach genau diesem Objekt nicht wenige, wird es doch meist nicht für möglich gehalten, das man diesen wirklich ausbauen sollte um die Glühlampen, oder umgangssprachlich Glühbirnen zu wechseln.

Speziell bei diesem Modell ist das natürlich angesagt,es ginge auch anders herum, man könnte auch den Luftfilterkasten komplett ausbauen, dann käme man womöglich auch von hinten an den Scheinwerfer, dies wollte ich aber nicht weiter versuchen, das es von vorn einfach einfacher geht ;-)

Also als erstes sollte man die Kühlerhaube öffnen, so hat man einen ungetrübten Blick auf das Objekt der Begierde, nämlich den Scheinwerfer, und natürlich auch die umliegenden Einbauten.

Zum Vergrößern wie immer auf die Bilder Klicken, dann gibt es eine Auflösung von 600× 450px, wer mehr möchte kann mich gern anschreiben.

Fiesta Scheinwerfer links vorn

Fiesta Scheinwerfer links vorn

Fiesta Scheinwerfer Luftfilter

Fiesta Scheinwerfer Luftfilter

Fiesta Scheinwerfer oben

Fiesta Scheinwerfer oben

Hier ist der Scheinwerfer gut zu sehen, auch die Befestigungspunkte.Die nun folgenden Schritte sollten sein, den Kühlergrill durch ziehen nach oben heraus zu nehmen, er ist nur eingeklickt, bzw. aufgesteckt, eventuell kann ein kurzer Ruck nötig sein.

Fiesta Kühlergrill vorn

Fiesta Kühlergrill vorn

Fiesta Kühlergrill mit Clip

Fiesta Kühlergrill mit Clip

Wenn dies dann geschehen ist, wird nun etwas komplizierter, man braucht Werkzeug, nix besonderes, aber doch Torx® 4mm und 5mm , wer den oberen Teil des Luftfilterkastens abschrauben möchte (muss man nicht zwingend, lässt sich nur einfacher arbeiten), bei den Befestigungs- Schrauben des Scheinwerfers sollten auch Schlitze vorhanden sein,zumindest im Original.

Fiesta  Luftfilterkasten Deckel

Fiesta Luftfilterkasten Deckel

Fiesta  Luftfilterkasten

Fiesta Luftfilterkasten

Ford Fiesta® Luftfilter

Ford Fiesta® Luftfilter

Den Luftfilterkastendeckel hab ich nur heraus genommen um mit den Fingern einfacher dahinter zu kommen, man muß dies nicht wirklich machen.

So , als nächstes müssen nun die Schrauben des Scheinwerfers gelöst und entfernt werden, wie beschrieben entweder mit den originalen Torx® Schlüsseln, oder mit einem breiten Schraubendreher.

Fiesta Scheinwerfer links vorn 2

Fiesta Scheinwerfer links vorn 2

Fiesta Scheinwerfer links vorn lose

Fiesta Scheinwerfer links vorn lose

Fiesta Scheinwerfer links hinten

Fiesta Scheinwerfer links hinten

Der Scheinwerfer klemmt aber oft etwas hinter der Stoßstange fest, also hinter der oberen schwarzen Kunststoffkante, diese kann man einfach mit dem Finger etwas nach unten drücken, da geht auch nichts kaputt ( also wenn man nicht wie ein Hirni da raufdrückt) , dann kann man den Scheinwerfer nach vorn rausziehen.

Den ganzen Spaß nach austauschen der Glühlampe in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammenbauen.

Übrigens sollte der Scheinwerfer anschließend wieder richtig eingestellt werden, das kann man in der Werkstatt seines vertrauens machen lassen und sollte nicht all zu teuer sein, wer natürlich auch eine anderweitige Möglichkeit hat , kann diese natürlich auch nutzen ;-)

und nun wie immer….viel Spaß, und vor allem Erfolg !

Werbung,Hinweise und Tipps

.

hier auf die Stoßstange drücken falls der Scheinwerfer dagegen stoßen sollte

hier auf die Stoßstange drücken falls der Scheinwerfer dagegen stoßen sollte

.

.

Vorsicht beim festschrauben, die Halterungen am Scheinwerfer werden mit den Jahren spröde und brechen dann gern ab

Vorsicht beim festschrauben, die Halterungen am Scheinwerfer werden mit den Jahren spröde und brechen dann gern ab