Hanse Sail in Rostock die Vierte

Hanse Sail, was ist das eigentlich ?

Im Prinzip ist es eine Veranstaltung von und für Leute die das Wasser und die Schiffe lieben, und jährlich kommen tausende Besucher um dies alles zu bewundern. Teilweise sind bis zu 300 Großsegler und Traditionsschiffe zu sehen, jene ziehen in den Sommermonaten von Hafen zu Hafen als Bestandteil der Baltic Sail.

Im übrigen kann man die Großsegler nicht nur von weitem bewundern, nein weit gefehlt, man kann sie auch besichtigen, und das ist noch nicht alles, man kann sich auch mal eine Reise buchen, oder zur Sail einfach ne Tagesfahrt. Auf der sicheren Seite ist man allerdings wenn man dies beizeiten tut, oftmals sind die Kabinen oder Bordplätze recht schnell ausgebucht.

Zur selben Zeit findet auch das Seefliegertreffen statt, da sind dann auch zahlreiche Wasserfllugzeuge anzutreffen.

der krönende Abschluß des ganzen Spektakels ist natürlich immer das Höhenfeuerwerk, naja eigentlich sind es ja 2, nämlich in Rostock Stadthafen und Warnemünde.

So, und ich seh zu das ich jetzt hier weg komm, nach Möglichkeit ins “freie” Wasser, bevor die alle wieder zurück wollen ;-)

Werbung…oder etwa nicht ?

.