RC HELICOPTER T23 THUNDERBIRD im Test

RC HELICOPTER T23 THUNDERBIRD im Test, Handling und Flugeigenschaften

RC HELICOPTER T23 THUNDERBIRD im Test, Handling und Flugeigenschaften. Als erstes mal ein paar Bilder vom Objekt der Begierde, wenn man das so nennen darf, ein Spielzeug, und das nicht nur für die Kleinen, nein auch für die noch Kleineren von uns . Ob das Ding nun wirklich soviel Spaß macht wie man im Netz auf so einigen Videos sehen kann bleibt abzuwarten.

t-23_thunderbird_1

t-23_thunderbird_1

t-23_thunderbird_2

t-23_thunderbird_2

Einige Einzelheiten zum Helicopter Modell T23 ;

MJX T-23 T623 THUNDERBIRD RC HELIKOPTER 70 CM GESAMTLÄNGE Die Beleuchtung des Helis ist per Fernbedienung, sogar ein- und ausschaltbar. Bis zu 10 Minuten Flugzeit, je nach Flug Verhalten, bieten Ihnen zwei High Performance 370er Motoren gepaart mit einem starken 7.4 V 1500 mAh Lipo Akku. Aluminium Chassis – LED Beleuchtung – Länge: 64 cm – Höhe: 31,5 – 3 Kanal Fernbedienung – 7,4V Li-PO Akku mit 1500 mAh – Trimmfunkition – Höhe- und Rotor-Geschwindigkeitskontrolle – Flug-Stabilisierungssystem GYRO – Reichweite ca. 50Meter – Flugdauer ca. 10 Minuten – Funktion: rauf/runter, vorwärts/rückwärts, links/rechts; – Motorparameter: 370 High-magnetische Motor; – Sender: LCD / PRO professionelle Fernsteuerung; – Empfänger: MJX-002 digital-proportionale Fernsteuerung Empfänger

T-23 Thunderbird Front

T-23 Thunderbird Front

T-23 Thunderbird links

T-23 Thunderbird links

Aber Achtung, nicht bei allen Modellen des “T-23” waren die Seitenteile aus Aluminium, bei einigen waren sie silber lackierte Kunststoffteile, und die hinteren Streben aus dünnem Stahlrohr, wahrscheinlich gibt es hier nicht nur einen Produzenten, oder es werden willkürlich Teile verbaut die mal eben grad vorhanden sind, hier muß man halt schauen. Aber auch die Kunststoffteile sind sehr stabil, ich konnte ehrlich gesagt keine Nachteile gegenüber den Aluteilen finden, sie hielten alle gleichermaßen gut durch.

So einfach wie in einigen dieser Verkaufsvideos angepriesen, lässt sich der “T-23” Helicopter dann doch nicht fliegen, es bedarf schon einiger Übungen bis er fertig getrimmt ist, aber auch das ist noch nicht alles, jede kleine Windböe macht ihm dann doch zu schaffen, man muß sich da schon etwas eintüfteln.
Problematisch ist dabei die Haltbarkeit des Flugakku`s , immer wenn man grad gut eingespielt ist, giebt der Akku den Geist auf, man sollte ruhig so zwei bis drei Stück extra dabei haben, oder gleich einen Stärkeren dazukaufen.
Im übrigen sind 10 Minuten Flugzeit eh viel zu kurz, also um den ganz persönlichen Spieltrieb zu befriedigen.

Fazit ; "T - 23" RC Helicopter

Trotz einiger kleinerer Unzulänglichkeiten ist der. Heli recht Benutzerfreundlich, und im Gegensatz zu den sonst so üblichen Gerätschaften doch recht gut zu händeln, sicherlich nicht auf Anhieb, aber doch recht leicht. Die Akkuleistung ist nicht so berauschend, hier sollte man erweitern. Die Fernsteuerung arbeitet ganz prima und ist fast selbsterklärend, mit ein paarmal rumprobieren hat man die Funktionen schnell intus. Er ist robust genug für Anfänger, kann auch schon mal abstürzen ohne gleich kaputt zu gehen. Was aber bei all dem Spaß die Krone aufsetzt ist der Preis, jener hier auf dem Video war im Netz für ca. 64,00 €uro + Versand zu haben, da kann man dann garnicht meckern, wenn man mal auf den Preis von so Halbprofi Helicoptern schaut.

Alles in Allem ein recht nettes Spielzeug für Jung und Alt, und das auch noch erschwinglich.

Werbung, Hinweise und Tipps

.

.

.